Internet
5. Dezember 2005
Netzeitung.de
Entertainment
Schockrocker Marilyn Manson heiratet seine Freundin Dita Von Teese
Hochzeit in Gottfried Helnweins Schloss Castle Gurteen de La Poer in Irland
Nun kursieren erste Details von der Zeremonie: Von Teese und Manson - die mit bürgerlichen Namen Heather Sweet und Brian Warner heißen - schlossen am vergangenen Samstag den Bund der Ehe in Schloss Gurteen Le Poer in der Grafschaft Tipperary (Irland). Das Schloss gehört Mansons gutem Freund, dem Künstler Gottfried Helnwein. Geladen waren nur etwa 60 Gäste, darunter auch Sängerin Lisa Marie Presley.
Max Raabe sang für Mansons Braut Er im Smoking von Galliano, sie in der Korsage von Vivienne Westwood: Marilyn Manson hat geheiratet, und dazu erklang deutscher Schlager.
Der Bräutigam trug dabei einen schwarzen Seiden-Smoking von John Galliano, die Braut ein dunkelrotes Taftkleid mit Corsage von Vivienne Westwood. Underground-Filmemacher Alejandro Jodorowsky leitete die Zeremonie, und Max Raabe sorgte für die Musik. Manson, der zuletzt einige Monate in Berlin lebte, dürfte den Sänger noch aus der deutschen Hauptstadt kennen.
Im Anschluss an die Festivität wolle man drei Tage opulent und altmodisch feiern. Dazu gehöre auch eine gemeinsame Jagd und das Bogenschießen, so Manson zuvor zum Musiksender VH.1. Das frischgebackene Ehepaar ist seit 2001 liiert und wohnt in Los Angeles. Für beide ist es die erste Ehe.




nach oben